Das Mitternachtsseminar - MVS

Das Mitternachtsseminar

ein Produkt von Michael Vetter (MVS)

Das Mitternachtsseminar richtet sich an Fach- und Führungskräfte, die im Rahmen ihres Tätigkeitsumfeldes Verhandlungen, Personalgespräche, Verkaufsgespräche, Vorträge, Moderationen und weitere kommunikative Alltagssituationen zu bewerkstelligen haben.

Im Laufe dieser Seminare werden die Teilnehmer an die Besonderheiten der Rhetorik und die kommunikative Erwartungshaltung anderer herangeführt.

So wird zwischen Sender und Empfänger, zwischen Appell und Aussage, sowie zwischen Gesagtem und Gezeigtem klar und unmissverständlich unterschieden. Allem voran aber steht:

"Die Lust und die Freude am Umgang mit Worten in beruflichen Alltagssituationen." 

Unsere Themenschwerpunkte:

    Was unsere Eltern nicht wissen konnten - vom Abtrainieren des Anerzogenen

    Sprachtraining, Sprachmelodie, Betonung

    Umgang mit Emotionen in Sprache und Stimme

    Verbale und nonverbale Kommunikation im Einklang

    Aus Negationen Chancen machen

    Instrumente des Konfliktmanagement

    Frauen in Führungspositionen - Wie setze ich mich als Frau im Berufsalltag durch

    Motivation meiner Mitarbeiter, Kollegen, meiner Wähler und meiner selbst

    Interkulturelle Kompetenz - Ressourcennutzung, Integration und Akzeptanz als Basis eines erfolgreichen Miteinander 

 
M
anchmal reichen vier Stunden, fragen Sie uns an – es lohnt sich!

Ein Produkt der MVS Seminare    info@michael-vetter.com
Sabine Wagner-Henn, Michael Vetter, Nina Vorbrodt, Patricia Stelzer, Sabine Hahn, Sabine Berger, Seminare, Verkaufstraining, Rhetorik, Konfliktmanagement, Köln